• English
  • Deutsch
  • Other languages

Neuigkeiten

B R E X I T Nachricht # 4
  • 2019-Mar-08

B R E X I T Nachricht # 4

Leitlinien der britischen Regierung: Erbringung von Dienstleistungen für EWR- und EFTA-Länder nach dem EU-Austritt

Artikel 50 des Vertrags über die Europäische Union wurde vom Vereinigten Königreich am 29. März 2017 in Anspruch genommen, was den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU möglicherweise zur Folge haben wird. Dies  würde bedeuten, dass das Vereinigte Königreich nach dem 30. März 2019 nicht mehr Mitglied der EU sein könnte. Dieser Vorgang hat einen großen Einfluß auf unsere Industrie.

Die britische Regierung hat weitere Leitlinien (leider nur in englischer Sprache) herausgegeben, um die Kontinuität der Handelsabkommen zu gewährleisten, wenn das Abkommen mit der EU nicht rechtzeitig vor dem 30. März 2019 ratifiziert und in Kraft getreten ist.

IMCI wird nach Kräften versuchen, Ihnen in dieser schwierigen Zeit hilfreich zu sein. Sollten Sie mit Ihren CE Zertifikaten Schiffbruch im BREXIT erleiden, so finden Sie unter BREXIT@imci.org Hilfe.